ICH HABE FRAGEN

Interim-Management

Interim-Management ist die Bereitstellung der Manager, deren Fähigkeiten und Erfahrungen, für einen bestimmten Zeitraum.

Interim-Management ist ein in Westeuropa seit vielen Jahren bewährtes Konzept, das in der Tschechischen Republik bisher kaum verbreitet ist.

Interim-Management bedeutet, dass Manager ihre Fähigkeiten und Erfahrungen für einen bestimmten, im Voraus festgelegten Zeitraum zur Verfügung stellen. Im Grunde genommen handelt es sich um den kurzfristigen Einsatz eines erfahrenen und besonders kompetenten Managers für Start-Up-Projekte, die Umsetzung von Änderungen, sehr anspruchsvolle Projekte oder Krisenmanagement. Diese Leistung wird dann in Anspruch genommen, wenn das Unternehmen intern über keine ausreichenden Kompetenzen und Kapazitäten verfügt oder es nicht angebracht oder möglich ist, die entsprechende Stelle langfristig durch einen eigenen Mitarbeiter zu besetzen.